kein kuchen da?!

♪ Hätt ich gewußt, dass es kein Kuchen da wär
wär ich nicht gekommen, dann wär mein Magen nicht leer
das konnte ich nicht wissen, ich dachte, bestimmt
gibt’s bei dir immer Kuchen, vielleicht mit Schoko und Zimt

So spontan bin ich ich schwöre gewöhnlich nicht
heut fühlt ich mich jedoch besonders glücklich
war plötzlich in der Nähe, du wohnst ja gleich da
und ich dachte, warum nicht, dich besuch ich gern ma’

Vielleicht war ich beschwipst, hatt schon zwei Gläser Wein
es gab kaum was zum Essen, die Portion war klein
dazu war kein Nachtisch, kein einziger Krümel
nee um was Süßes muss ich mich selbst darum kümmern

Ein Stück leckeres Kuchens wär schon der Hammer
Was? Kuchen gibt’s nicht? Was für ein Jammer
Man sollt immer Kuchen haben, ohne Wenn und Aber
Selbst ohne Besuch, hätt man Kuchen auf Lager

Tja, meine große Enttäuschung kann ich nicht gut verbergen
Ich hätt so gern Kuchen gehabt, das sollst du schon vielleicht merken
Wart mal, im Schrank gibts Zutaten, lass uns sie leeren
Backen wir was, dann hör ich auf, mich zu beschweren!

als Antwort auf Hätt ich dich heut erwartet (Kein Kuchen da)

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s